Edelstahl

Neben dem Ankauf diverser Schrottarten, kaufen wir auf unseren Wertstoffhöfen und Schrottplätzen in Darmstadt und Wiesbaden auch Edelstahl an. Hier finden Sie alle Informationen über den Rohstoff und seine Ableger.


Zu den Schrottarten
Bild zu Edelstahl

Vorkommen

Edelstahl kommt in fast allen Bereichen des täglichen Lebens vor. Dabei unterscheidet man hauptsächlich die Arten V2A Edelstahl oder Nirosta und den V4 Edelstahl. Weite Verbreitung findet der V2A Edelstahl sowohl in der Lebensmittelindustrie als auch in der Pharmaindustrie. Das beruht auf den guten Hygieneeigenschaften und der Beständigkeit auch gegenüber schwachen Säuren. Im privaten Bereich findet V2A Verwendung als Küchenspülen, Kochgeschirr, Verkleidungen sowie als Geschirr und Besteck. Der V4A Edelstahl ist genauso rostfrei. Durch einen Zusatz von Molybdän ist dieser allerdings resistenter gegen Säuren und ist für den spezielleren Einsatz in der Chemieindustrie sowie in Salzwasser oder im Schwimmbad (Chlor) besonders geeignet.


Erkennungsmerkmale

Der Edelstahl ist leicht zu erkennen an seiner glänzenden silbernen Oberfläche. Edelstahl ist rostfrei und nicht magnetisch.


Eigenschaften

Wie der Name schon sagt, ist Edelstahl eine besonders reine Form von Stahl. Dabei sind grob unlegierte und legierte Stähle zu unterscheiden. Je nach zu erreichenden besonderen Eigenschaften werden entsprechende Legierungen mit z. B. Chrom, Nickel, Niob, Titan oder Vanadium produziert. Dadurch werden besondere mechanische Vorteile oder Hitze- und Korrosionsbeständigkeit erreicht.


Verkauf und Recycling

Edelstahl wird heute mit modernen Methoden so aufbereitet, dass es ohne Qualitätsverluste wiederverwertet werden kann. In großen Anlagen werden die Bestandteile voneinander getrennt und werden zu neuen Produkten „umgeformt“. Durch diesen beliebig wiederholbaren Wertstoffkreislauf werden wertvolle Ressourcen eingespart, die nun mal nicht in unbegrenzter Menge vorhanden und abzubauen sind. Neben der Schonung der Ressourcen kommt es außerdem zu einer erheblichen Einsparung von CO² Emissionen. So leistet das Recyclen von Edelstahl seinen Beitrag zur Erreichung der bitter notwendigen Klimaziele, ohne die Qualität der Produkte zu beeinträchtigen.

Keine Schrottarten gelistet